Tagesabschluss

Der Tagesabschlus ist ein Assistent um die Schicht/ den Tag abzuschließen.
Der Assistent vergleicht, ob seit dem letzten Tageabschluss auch der Geldbetrag in der Kassa enthalten ist, der lt. Umsatz vorhanden sein sollte.

Wir möchten hier den Mitarbeitern das Zählen des Geldes am Tagesende/Schichtende erleichtern.
Für Dokumentationszwecke wird auch die Geldzählliste mit ausgedruckt.

Entnehmen Sie beim Tagesabschluss z.b. die Tageseinahmen um diese auf der Bank einzuzahlen, wird dies automatisch im Kassenbuch gebucht.


In wenigen Schritten werden Sie durch den Assistenten geführt.

Wir starten den Assistenten zum Tagesabschluss

Punkt 1 Anzahl der Scheine und Münzen eintragen – inkl. Wechselgeld

Punkt 2 Hier sehen wir eine Vorschau:
SOLL-Stand = Stand lt. Kassa über BAR (Scheine/Münzen) erhaltenes Geld
IST-Stand = gezähltes Geld lt. Zählliste – siehe Punkt 1

Punkt 3 Weiter-Button drücken

Punkt 1 Tagesabschluss
Vergleich zwischen dem gezählten Geld und dem, was rein rechnerisch in der Kassa sein sollte.
Ursachen von Differenzen:
a) wurde richtig gezählt?
b) wurde bei Belegerstellung Karten oder Barzahlungen richtig gewählt?
c) zu viel/ zu wenig Rückgeld ausgegeben?
d) Trinkgelder in die Kassa gelegt?
e) Wechselgeld richtig in Kassa hinterlegt? (im Unternehmen geändert, aber beim Suport von itandmore nocht nicht berichtigen lassen)

Punkt 2 Berechnung der Entnahme
Der Assistent geht davon aus, dass man bis auf das Wechselgeld alles entnehmen will um es z.b. auf die Bank zu tragen.

Vielleicht soll aber nicht alles entnommen werden.
Der zu entnehmende Betrag under Punkt 3 kann also verändert werden.

Achtung!
Der Assistenz prüft ob man den händisch eingetragenen Geldbetrag überhaupt entnehmen darf.
Das Wechselgeld kann somit nicht versehentlich entnommen werden.

Punkt 4 „Geld entnommen“ Button
Dies schließt den Tagesabschluss ab und löst folgendes aus:
a) beim angeschlossenen Bankomatgerät wird ein Tagesabschluss ausgelöst
(bei der Bankomat „Faulpeltz-Version“ = zu zahlender Betrag wird von
Kassa an Bankomatgerät überspielt)

b) Buchung des zu entnommen Betrags im Kassenbuch

c) Ausdruck des Listen für den Tagesabschluss – Bilder siehe unten

Folgende Ausdrucke werden gedruckt, sobald der Tagesabschluss abgeschlossen wurde:

Auszahlungsbeleg

Zählliste

Tagesbericht