Kunden anlegen

In der Hauptübersicht klicken wir auf REGISTRIERKASSA

Im Reiter FUNK auf KUNDENADRESSE anklicken

Wie man eine Adresse einem Beleg hinzufügt, erfahren Sie hier

Button NEUER KUNDE anklicken

Punkt 1:

Durch einen Klick auf diesen Button wird das linke Feld weiß und man kann dort die Kundennummer aus einem Fremdprogramm eintragen (z.b. BMD)

jetzt die restlichen Felder ausfüllen.

Erweitert:

Hierbei handelt es sich um KANN-Felder.

In einer der folgenden Versionen wird es möglich sein, Bons per Mail an die Kunden zu versenden.

Es empfiehlt sich also bereits jetzt die Mailadresse zu erfassen.

Achtung!

Darf der Kunde per Überweisung zahlen, ist hier das Häckchen zu setzen.

Nur dann erscheint im Warenkorb diese Zahlungsart.

Memo:

Hierbei handelt es sich um KANN-Felder.

perfekt um Notizen beim Kunden abzuspeichern.
Die Notizen können auch wieder gelöscht werden.

Umsatz:

Durck Klick auf eine Rechnung blenden sich unten die verkauften Artikel ein.

offene Rechnungen:

Hier sieht man noch unbezahlte Rechnungen der Kunden.

Einen Artikel über Überweisungen, über die Markierung als bezahlt finden Sie hier.